IHRE ZUKUNFT IN ISRAEL - DIE ZAHLEN SPRECHEN FÜR SICH 

ERFOLGSZAHLEN ISRAEL 2017

112 Exits in Höhe von insgesamt 23 Milliarden USD

(Ohne Jahrhundertdeals Mobileye und NeuroDerm: 6,6 Mia USD)

2016: 55 Exits

2015: 70 Exits

2014: 70 Exits

 

In den letzten 5 Jahren wurden 45 Milliarden USD in IL-start-ups investiert

USA und Kanada sind die aktivsten Investoren 39% und Käufer:42%

Israel belegt Platz 2 (Großinvestoren: Checkpoint, Mellanox, GETT)

EU 13% (Schlußlicht)

 

Mindestens 87 multinationale Konzerne haben in den letzten 3 Jahren R&D oder innovation centers in Israel eröffnet. Die meisten nachdem sie  eine start-up erworben haben. USA: 49, Kanada: 6, UK und China je 5, Japan 3, Schweiz, D, Fr, Indien, NL, RU je 2, Brazilien, Schweden, Ukraine, Spanien, Argentinien, Australien Thai je 1.

(Quelle: Start-up Nation Central, an Israel-based non-profit that tracks the Israeli innovation ecosystem.)

 

Israel belegt Platz 2 in der Liste der innovativsten Länder  (Quelle:World Economic Forum’s Global Competitiveness Report 2016-2017) Platz 1: Schweiz, Finnland, USA und D belegen die nächsten Plätze.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© German-Israel Fund-Management ltd